Zum Inhalt wechseln


Foto

Unterschied WGS-MCPSystem und KSLS-MCPSystem


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 tt75

tt75

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 21 September 2015 - 01:59

Hallo,

 

welcher Unterschied besteht denn eigentlich zwischen

 

WGS-MCPSystem und KSLS-MCPSystem ?

 

 



#2 Achim

Achim

    Hersteller

  • Händler/Hersteller
  • 1.525 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 22 September 2015 - 08:06

Beim KSLS-MCP-SYSTEM werden die unterschiedlich tiefen Luftkanaele, = vier Einkerbungen im Griff mit zum Griff System angepasst; beim WGS-MCP-SYSTEM zusätzlich auch noch die Balsafurniere in der geometrischen Ausrichtung verändert. Das WGS-MCP-SYSTEM wird nur noch bei Perfectloesungen angewendet. Das KSLS-mcpsystem kann auch nachgerüstet werden. Man sollte allerdings bedenken, daß bei einer Nachrüstung auch das Gesamtgewicht des Holzes um ca. 6 Gramm zunehmen kann.

Was beide gemeinsam haben, ist das Griff System. Hier wird Hart- und Weich holz in gleichen Schichtdicken zusammengefügt und dann die Griffform ausgefraest.

Re Impact GmbH., Weidendamm 6, D-49448 Lemförde, NZS HRB 203659 / Amtsgericht Walsrode, 

Geschäftsführung: Achim Rendler / USt.-ID-Nr.: DE281045716, STNr.: 45/202/01682
Tel.: +495443-9209999 / Fax: +495443-929734 email: service@re-impact.de // https://www.re-impact.de/
 Re-Impact, das ganz persönliche Tischtennisholz. Schreibe oder kontaktiere mich gerne,
Mein Geschäft ist es, dafür zu sorgen, dass Du eine Klasse besser wirst!
My business is to make sure that you get a class upgrade! 
Mon travail consiste à faire en sorte que vous ayez une bonne classe !
¡Mi negocio es asegurarme de que te conviertas en un ascenso de clase!
 我的事业就是要让你成为一个阶层的升级版! 

 


#3 tt75

tt75

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 27 September 2015 - 01:33

...und welches System ist es wenn am Griffende nicht der Verschlußkeil zu sehen ist und die Furniere durchgehend sind?

 

1b4bbc-1443358058.jpg



#4 Achim

Achim

    Hersteller

  • Händler/Hersteller
  • 1.525 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 28 September 2015 - 02:18

...und welches System ist es wenn am Griffende nicht der Verschlußkeil zu sehen ist und die Furniere durchgehend sind?

Nun, da stimmt was nicht. Die Stimmgabel kann man nicht sehen, wenn der Griff verlängert wurde. Ansonsten ist die immer sichtbar. Wenn du das Holz bei uns direkt gekauft hast, dann schicke das Holz bitte ein zu uns, wenn Du es kurzfristig entbehren kannst; es wird am gleichen Tag bearbeitet und umgehend wieder zurück geschickt. Schicke mir bitte eine email mit deinen Kontaktadressen und ich sende dir anschließend im Anhang eine freigemachte Versand Marke, die Du Dir ausdrucken musst.
Gruß, Achim
PS: Bei Re-Impacthoelzern sind alle Schichten durchgehend vom Schläger Kopf bis zum Griffende ohne Unterbrechungen verbaut. Die Furnierzwischenraeume sind kleiner als die von der ITTF vorgegebene Breite der Verklebungsfuge von maximal 0,25 mm nach Herstellerblatt T 4, dessen Regel für Wettkampfhoelzer gilt.
 
1b4bbc-1443358058.jpg


Re Impact GmbH., Weidendamm 6, D-49448 Lemförde, NZS HRB 203659 / Amtsgericht Walsrode, 

Geschäftsführung: Achim Rendler / USt.-ID-Nr.: DE281045716, STNr.: 45/202/01682
Tel.: +495443-9209999 / Fax: +495443-929734 email: service@re-impact.de // https://www.re-impact.de/
 Re-Impact, das ganz persönliche Tischtennisholz. Schreibe oder kontaktiere mich gerne,
Mein Geschäft ist es, dafür zu sorgen, dass Du eine Klasse besser wirst!
My business is to make sure that you get a class upgrade! 
Mon travail consiste à faire en sorte que vous ayez une bonne classe !
¡Mi negocio es asegurarme de que te conviertas en un ascenso de clase!
 我的事业就是要让你成为一个阶层的升级版! 

 


#5 tt75

tt75

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 28 September 2015 - 08:23

Das Holz wurde direkt bei dir gekauft.     L604709/R611493    im Nov.14



#6 tt75

tt75

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 28 September 2015 - 04:52

Bilder des Griffes

 

4e5c31-1443456360.jpg

 

b1678c-1443456365.jpg






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0